In diesem Artikel wird erklärt, wie der BRZ SaS-Client installiert wird.


Die Anleitung gilt auch, wenn Sie die Fehlermeldung "Windows kann diesen Dateityp (.ica) nicht öffnen" erhalten.

Installationsdatei "BRZ-SasClient_V5.exe" ► rechter Mausklick "Als Administrator ausführen" 
► Administrative Windows-Anmeldedaten eingeben► "Deutsch" bestätigen ► Klick auf "Start" ► nach Installation "neu starten" Ihres PCs notwendig



BRZ Portal aufrufen und mit Ihren Kundendaten anmelden.

Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

 BRZ-Software auswählen.

Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

  

 Im Anwendungen Bereich auf den blauen Link („BRZ SaS-Client Version“) klicken.
Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

Herunterladen und ausführen.

 

Die Sprache auswählen.

Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

Installieren und den Hinweis beachten.

Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

Installation abgeschlossen und PC neu starten.

Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung



Diese Artikel könnten interessant sein:

► Was kann ich tun, wenn meine Drucker im BRZ Programm nicht mehr vorhanden sind?

► Warum werden die lokalen Laufwerke nach der Installation des SAS Clients auf dem Terminalserver nicht angezeigt?